Startseite  |  Über uns  |  Historie

Erfolg und Wachstum im Dienste unserer Kunden.

MAINTAIN Historie

1995: Reha Main Tain wurde als Gesundheits- und Trainingsinstitut für Rehabilitation und Prävention gegründet.

Der Unternehmensname Reha Main Tain bringt neben der Rehabilitation (Wiedererlangung der Gesundheit) unser zweites, wichtiges Ziel zum Ausdruck: die Erhaltung der Gesundheit (engl.: to maintain)

Mit anfangs fünf Mitarbeitern führten wir auf ca. 400m² die ambulante Rehabilitation in Form der EAP durch, die von allen gesetzlichen und privaten Krankenkassen, den Berufsgenossenschaften sowie der LVA Hessen übernommen wurde.

Bis 2002: Langsam, aber stetig wuchs die Belegschaft auf 20 Mitarbeiter an, bis 2002 bundesweit die EAP-Verträge von Seiten der Krankenkassen gekündigt wurden. Eine neue Konzeptionierung der ambulanten Rehabilitation sollte auch den Anforderungen des Rentenversicherungsträgers (damalige BfA) gerecht werden.

Oktober 2005: In Hessen wurde als letztem Bundesland die neue Regelung zur AMR (Ambulante Muskuloskelettale Rehabilitation) verabschiedet.

Im Zuge der Neugestaltung dieser Verträge vergrößerten wir unsere Therapiefläche auf über 800m² und modernisierten von Grund auf die Geräteausstattung. Seitdem wächst Reha Main Tain weiter. Fast 30 Kollegen verschiedener Fachrichtungen therapieren, betreuen und beraten unsere Patienten und Kunden in Bad Homburg mit hohem Erfolg und zu deren größten Zufriedenheit.

Seit Februar 2008: Auch der rehaDome in Frankfurt gehört zu unserem Unternehmen. Das einzige ambulante Rehazentrum Frankfurts firmiert seitdem als rehaDome Main Tain.

Oktober 2011: Ein neuer Unternehmensauftritt mit neuem Logo, neuen Farben und dem gemeinsamen MAINTAIN für beide Einrichtungen. Der junge eigene Geschäftsbereich in Bad Homburg für Privatpatienten und Selbstzahler bekam ein hochwertiges Design und den Namen MAINTAIN Olymp.

Nun hat der Frankfurter Standort MAINTAIN den Schwerpunkt Rehabilitation, vor allem durch die Deutsche Rentenversicherung und in Bad Homburg liegt der Schwerpunkt auf der Behandlung der Privatpatienten und Selbstzahlern.

Wenn Sie mehr über uns erfahren möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.